Einreise nach Artsakh

Für die Einreise nach Artsakh benötigen ausländische Staatsangehörige einen gültigen Reisepass oder ein anderes Dokument, das den Reisepass ersetzt, sowie Einreisevisum für die Republik Artsakh.

Die Visa werden von der konsularischen Abteilung der ständigen Vertretung der Republik Artsakh in der Republik Armenien oder seitens der Konsularabteilung des Außenministeriums der Republik Artsakh in Stepanakert ausgestellt werden.

Für die Staatsangehörige von Argentinien, Georgien und den GUS-Staaten (außer Turkmenistan) gilt eine visafreie Einreiseregelung. Staatsangehörige der obengenannten Länder müssen sich lediglich beim Konsulat des Außenministeriums der Republik Artsakh registrieren lassen.

Die Adressen der Konsularabteilungen:

in Artsakh

Azatamartikneri Str. 28

Stepanakert

Tel.: (+37447) 94 14 18

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten:

Montag-Freitag 09:00-13:00 und 14:00-18:00   

in Armenien

Nairi Zaryan Str. 17a

Jerewan

Tel.: (+37410) 24 97 05

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten:

Montag-Freitag 09:00-13:00 und 14:00-18:00   

Die Reise nach Artsakh ist derzeit nur durch das Staatsgebiet der Republik Armenien möglich.

Staatsangehörige eines EU-Landes dürfen nach Armenien visumfrei einreisen.

Stand: 01.10.2017

Nähere offizielle Informationen bei: Außenministerium von Artsakh